Bento #43: Whale Bento


My parents renovating their basement and have found many old toys from my childhood. My mother always said, it is too bad to give away the stuff. She will put it aside for my kids. To be honest, I have thought not longer about all these things. Among other things, she found a whole box of soft toy animals with a huge whale. At that time, I loved it absolutely. So I also wanted to prepare a whale for my bento. In addition to this, I made a little underwater world with starfish, seeweed and anemone fish.

Complete content: 
  • whale made from rice, nori, cheese and sausage 
  • anemone fish made from carrot and cheese 
  • starfish made from cheese and nori 
  • scrambled egg with spring onion 
  • two weenie 
  • rolled sausage 
  • small radish 
  • blueberries 
  • broccoli and cucumber
________________________________________________________________________________________

Meine Eltern renovieren gerade ihr Keller und haben beim Aufräumen und entrümpeln auch noch viele alte Spielsachen aus meiner Kindheit im Keller gefunden. Meine Mutter fand es immer zu schade die Sachen wegzugeben und hatte damals schon oft gesagt, dass sie es für meine Kinder aufheben wird. Ehrlich gesagt habe ich an diese ganzen Sachen gar nicht mehr gedacht. Unter anderem war auch eine ganze Kiste mit Kuscheltieren und einem riesigen Wal dabei. Den hatte ich damals total geliebt. Deshalb wollte ich nun auch unbedingt ein Wal in meinem Bento verewigen.
Dazu eine kleine Unterwasserwelt mit Seesternen, Algen und Anemonenfisch.

Kompletter Inhalt:
  • Wal aus Reis, Nori, Käse und Wurst
  • Anemonenfisch aus Karotte und Käse
  • Seesterne aus Käse und Nori
  • Rührei mit Frühlingszwiebel
  • zwei Würstchen
  • gerollte Wurst
  • Radieschen
  • Blaubeeren
  • Brokkoli und Gurke

Post a Comment

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Hits

free counters

Bohnenhase Fans Worldwide

  © Blogger template Shush by Ourblogtemplates.com 2009

Back to TOP