Christmas Market in Alzenau 2012 / アルツェナウのドイツクリスマスマーケット2012


I've thought I show you this year, which Christmas markets I've visited and what I especially liked. The beginning makes the Christmas market in Alzenau in Lower Franconia in Bavaria. From my home town in Hesse it takes 15 minutes by car. Unfortunately, this Christmas market is only on one weekend in Advent. This year from 30.11. - 02.12.2012. It is not particularly large, but very interesting of its stands and attractions. Also for kids, there is many interesting things to see.

We visited the Christmas market on Sunday around midday for two hours. This is for a small Christmas market for us quite long. As you can see at the pictures it has snowed a little bit on this day. Extra for the Christmas market. Really great, right?
______________________________________________________________________________________

Ich habe mir gedacht ich zeige euch dieses Jahr mal auf welche Weihnachtsmärkten ich so unterwegs war und was mir dort am besten gefallen hat. Den Anfang macht der Alzenauer Weihnachtsmarkt in Unterfranken in Bayern. Von meiner Heimatstadt in Hessen sind es gerade mal 15 Minuten mit dem Auto. Dieser Weihnachtsmarkt findet leider nur an einem Adventswochenende statt. Dieses Jahr vom 30.11. - 02.12.2012. Er ist zwar nicht besonders groß, aber sehr interessant von seinen Buden und Attraktionen. Auch für Kinder hat er viele interessante Sachen zu bieten.

Wir haben den Weihnachtsmarkt am Sonntag um die Mittagszeit besucht und waren insgesamt zwei Stunden dort. Das ist für einen kleinen Weihnachtsmarkt für uns doch recht lange. Wie ihr auf den Bildern sehen könnt hat es an diesem Tag auch etwas geschneit. Extra für den Weihnachtsmarkt. Toll, oder?


What I found most appealing was, the many cute little booths in the Middle Ages or timber framing design. Here, for example, small booths with Christmas flower arrangements and Christmas decorations. In total, there was a lot of traditional Christmas decorations and homemade handicrafts. Really great, I love it.
______________________________________________________________________________________

Was mir gut gefallen hat, waren die vielen niedlichen kleinen Buden in Mittelalter oder Fachwerkoptik. Hier zum Beispiel kleine Buden mit Weihnachtsgestecken und Weihnachtsdekoration. Insgesamt gab es sehr viel an Weihnachtsdekoration und selbstgemachten Kunsthandwerk zu kaufen. Wirklich toll, ich liebe so was!


Of course, must be there candy houses with candied nuts, popcorn and gingerbread hearts. On the whole market there were about 2-3.
______________________________________________________________________________________

Natürlich dürfen auch die Süßwaren-Häuschen mit Popcorn, kandierten Nüssen und Lebkuchenherzen nicht fehlen. Davon gab es ca. 2-3 auf dem Markt.


I also found it very interesting this booth here. There were Kreppel in XXL format. One of these cost 4,50 €. Huge, but in my opinion still too expensive. But at Christmas markets you will quickly get rid your money ;)
_____________________________________________________________________________________

Sehr interessant fand ich auch diesen Stand hier. Dort wurden Kreppel in XXL-Format. Das Stück kostete 4,50 €. Zwar riesig, aber meiner Meinung nach immer noch zu teuer. Aber auf Weihnachtsmärkten wird man halt schnell sein Geld los ;)


Also great I found the stands with local sausage and cheese products. Here, for example they sold a lot of venison sausages, as wild boar and deer.
______________________________________________________________________________________

Auch toll fand ich die Stände mit lokalen Wurst und Käseprodukten. Hier wurde z.B. besonders viel Wurst aus Wildfleisch wie Wildschwein und Hirsch verkauft.


And then there was two carrousels for children on the market. This here was a little more rustic with Christmas sleigh, but my daughter wanted to ride prefer the modern carousel with airplanes, cars and dragons ;)
______________________________________________________________________________________

Dann gab es noch zwei Kinderkarussells auf dem Markt. Dieser hier war etwas rustikaler mit Weihnachtsschlitten gehalten, doch meine Tochter wollte dann doch lieber auf den moderneren Karussell mit Drachen, Flugzeug und verschiedenen Autos fahren ;)


What I also really liked, was the small streets with booth a bit away from the main street. At the tree on the left side you could write down your wishes for the next year and hang it then on the tree.
______________________________________________________________________________________

Was mir auch sehr gut gefallen hat waren noch die vielen kleinen Gassen mit Buden die abseits des Hauptweges waren. An dem Baum vorne links konnte man seine Wünsche für das nächste Jahr aufschreibe und dann an den Baum hängen.


For children there was on the market place a Christmas forest with a petting zoo. There were various animals such as reindeer (see above), llamas, donkeys, sheeps and rabbits. In a special section the Fasanerie Hanau showed hawks, eagles and owls. In addition there were for kids still a Christmas baking, pony riding and craft stands.
_____________________________________________________________________________________

Für Kinder war auf dem Marktplatz ein weihnachtlicher Wald mit Streichelzoo aufgebaut. Dort gab es verschiedene Tiere wie Rentiere (siehe oben), Lamas, Esel, verschiedene Schafe und Hasen. In einem speziellen Bereich hat die Fasanerie Hanau noch Falken, Adler und Eulen gezeigt. Außerdem gab es für Kinder dort noch eine Weihnachtsbäckerei, Ponyreiten und Bastelstände.


Totally awesome idea I found the grilling of Stockbrot (twisted bread). I still know it from my time as scout. The Stockbrot costs 50 cent. The dough is wrapped around a stick and will grilled then over a flame. It makes a lot of fun and was absolutely delicious. Above you can see my daughter with her Stockbrot and below you see the finished bread.
_______________________________________________________________________________________

Total geniale Idee fand ich auch das grillen von Stockbrot. Das kenne ich noch aus meinen Pfadfinderzeiten und wurde hier ebenfalls für 50 Cent von den Pfadfindern angeboten. Der Teig wird dabei um einen Stock gewickelt und dann über offenes Feuer gegrillt. Es hat riesig Spaß gemacht und war total lecker. Oben seht ihr meine Tochter beim Stockbrot grillen und unten das fertige Stockbrot.



Of course, a Christmas crib may not be missing. Here implemented with huge wooden figures.
_______________________________________________________________________________________

Eine Weihnachtskrippe darf natürlich auch nicht fehlen.  Hier mit riesigen Holzfiguren umgesetzt.


Unfortunately, culinary I could not try here so much, because I await guests a hour later for coffee. But we allowed ourselves a hot Glühwein. And I bought two Schneebälle, a specialty from the region of Rothenburg (the piece for 2,30 €). One with apple and cinnamon and one traditional with powdered sugar (see picture above). Although I've seen it many times, but I never tried it before. Although they were very dry, but quite tasty.
______________________________________________________________________________________

Kulinarisch konnten ich hier leider nicht so viel genießen, da ich schon eine Stunden später Gäste zum Kaffee erwartet habe. Allerdings haben wir uns einen heißen Glühwein gegönnt. Außerdem habe ich noch zwei Schneebälle mitgenommen (das Stück für 2,30 €), eine Spezialität aus der Region Rothenburg. Einen mit Apfel und Zimt und einen traditionellen mit Puderzucker (siehe Bild oben). Habe ich zwar schon oft gesehen, aber noch nie gegessen. Sie waren zwar sehr trocken, aber doch recht lecker. 


And then I have still seen a booth with dog cookies. I bought for my dog some with potato and bacon and some with liverwurst. Per 100g fpr 2,20 €. They smell really delicious. The woman at the booth said they are for dogs. She thought that I would try the cookies ;D

My result:
All in all, I found this Chrismas market very nice and you could go comfortably over the market. Everything was good manageable and for children was also a lot to experience. I found the many variety of the Christmas booth very good (expecially the homemade handicrafts) and of course the Stockbrot. Therefore, I will definitely visit this Christmas market next year again. Addition: In some years, there is additionally a Christmas market at the castle Alzenau.

______________________________________________________________________________________

Und dann habe ich noch an einem Stand für Hundekekse meinem Hund zwei Sorten Hundekekse mitgenommen. Leberwurst-Happen und Kartoffel-Speck-Taler. Pro 100g Packung 2,20€. Sie riechen wirklich sehr lecker, könnte ich glatt selber essen. Am Stand wurde ich auch nochmals darauf hingewiesen, dass sie für Hunde sind ;D

Mein Fazit:
Insgesamt fand ich diesen Weihnachtsmarkt sehr schön und man konnte gemütlich durchlaufen. Alles ist gut überschaubar gewesen und für die Kinder gab es ebenfalls viel zu erleben. Auch fand ich die viele Abwechslung bei den Weihnachsbuden gut (viele Hobbykünstler). Deshalb werde ich nächstes Jahr bestimmt auch wieder diesen Weihnachtsmarkt besuchen. Außerdem: In manchen Jahren gibt es zusätzlich auch einen Weihnachtsmarkt auf der Burg Alzenau.

Post a Comment

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Hits

free counters

Bohnenhase Fans Worldwide

  © Blogger template Shush by Ourblogtemplates.com 2009

Back to TOP